Startseite ProdukteKulturenVertriebNewsMediaJobsTermine & MessenÜber uns

Sie befinden sich hier: Home News Plexus® - Vertriebserweiterung erteilt

Vertriebserweiterung vom BVL erteilt.

 

Plexus® (Terminus® Extra mit 200 g/l Cymoxanil + 300 g/l Fluazinam als SC) ist ein Fungizid mit neuer Wirkstoffkombination gegen Kraut- und Knollenfäule in Kartoffeln. Fluazinam ist ein Kontaktwirkstoff mit protektiver Wirkung. Der lokalsystemische Wirkstoff Cymoxanil hat kurative Eigenschaften und erfasst auch latenten Befall bis 3 Tage nach der Infektion. Die Kombination eines vorbeugenden (protektiven) Wirkstoffes mit einer abstoppenden (kurativen) Komponente bewirkt eine sichere Wirkung gegen Phytophthora infestans.

 

Nachfolgend wird das Anwendungsgebiet beschrieben :

 

Einsatzgebiet : Ackerbau

Schadorganismus :  Kraut- und Knollenfäule ( Phytophthora infestans )                                                                                     

Pflanzen/ -erzeugnisse/ Objekte : Kartoffel

Anwendungsbereich : Freiland

Stadium der Kultur : BBCH 21 - BBCH 89

Anwendungszeitpunkt : bei Infektionsgefahr bzw. ab Warndiensthinweis

Maximale Zahl der Behandlungen : 

 - in dieser Anwendung = 6

 - für die Kultur bzw. je Jahr = 6

 - Abstand = 7 - 10 Tage

Anwendungstechnik : spritzen

Aufwand :   0,6 l/ha

Wartezeit : 7 Tage

 

Es  werden folgende Anwendungsbestimmungen festgesetzt:

NW 468
NW 605-1 ( reduzierte Abstände: 50% = 10 m, 75% = 5 m, 90% = 5m )
NW 606 - 15 m
SB1904 – 10 m (zu angrenzenden Flächen, die von unbeteiligten Dritten genutzt werden)

 
Kennzeichnung nach GefStoffV:

Signalwort (GHS) = Achtung
Gefahrenpiktogramme (GHS) = Ausrufezeichen, Gesundheitsgefahr, Umwelt 

Alphabetischer Index  Ι  Sitemap  Ι  Impressum/AGB  Ι  Datenschutz  Ι  Sicherheitsinformation