Startseite ProdukteKulturenVertriebNewsMediaJobsTermine & MessenÜber uns

Sie befinden sich hier: Home News Mospilan®; SG – ein Neonikotinoid, das weiterhin ohne Einschränkungen zugelassen ist

Mospilan® SG – ein Neonikotinoid, das weiterhin ohne Einschränkungen zugelassen ist

Am 27. April 2018 hat der Ständige Ausschuss der Europäischen Kommission für Pflanzen, Tiere, Lebensmittel und Futtermittel zugestimmt, die Verwendung der drei neonikotinoiden Wirkstoffe Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam im Pflanzenschutz weiter einzuschränken. Pflanzenschutzmittel mit diesen Wirkstoffen dürfen künftig nur noch in festen Gewächshäusern und zur Behandlung von Saatgut, das im Gewächshaus angebaut wird, angewendet werden. Die entsprechenden Pflanzen dürfen später nicht im Freien ausgepflanzt werden, sondern müssen bis zur Ernte bzw. Verwertung im Gewächshaus bleiben (Fachmeldung des BVL vom 27.04.2018).

Die drei oben genannten Wirkstoffe gehören zu den sogenannten Nitro-substituierten Neonikotinoiden (mit der funktionellen Gruppe: NO2) und sind als bienengefährlich eingestuft (B1). 

Dieser Beschluss gilt nicht für das Neonikotinoid Mospilan® SG mit dem Wirkstoff Acetamiprid. Die Wirkstoffgruppe der Cyano-substituierten Neonikotinoide (mit der funktionellen Gruppe dreifach gebundener Stickstoff (N)) ist aufgrund ihres unterschiedlichen strukturellen Aufbaus als bienenungefährlich (B4) eingestuft.
Mospilan® SG hat eine Zulassung in zahlreichen Kulturen gegen bedeutende Schädlinge. Mospilan® SG darf in Raps, Kartoffeln, im Obst-, Gemüse-, Wein- und Zierpflanzenbau im Freiland und Gewächshaus weiterhin eingesetzt werden.

Neben der sicheren Wirkung von Mospilan® SG ist auch der Erhalt und Einsatz des Wirkstoffes aus Sicht des Resistenzmanagements sinnvoll und wichtig, um einen Wirkstoffwechsel mit Insektiziden aus anderen Wirkstoffgruppen zu ermöglichen.

Erst Anfang des Jahres hat der Wirkstoff Acetamiprid eine Europäische Zulassung bis 2033 erhalten (Annex I -Listung). Wir erwarten somit für Mospilan® SG in Deutschland eine weitere langfristige Zulassung.

Mospilan® SG – Gebrauchsanleitung

 

 

Alphabetischer Index Ι Sitemap Ι Impressum/AGB Ι Datenschutz Ι Sicherheitsinformation