Startseite ProdukteKulturenVertriebNewsMediaJobsTermine & MessenÜber uns

Sie befinden sich hier: Home Kulturen Ackerbau Mehr zu Herbaflex®

Ohne Sulfonylharnstoff, ohne Nachbau-beschränkungen         

 

  • Breite Wirksamkeit
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Günstige Gewässerabstandsauflagen

 

 
   

 

Steckbrief

 

 

               Zwei Wirkstoffe - ein Ziel:
               Unkräuter und Ungräser in Wintergetreide      

 

  • Mit der starken Wirkstoffkombination aus 85 g/l Beflubutamid und 500 g/l Isoproturon
  • Formulierung: Suspensionskonzentrat (SC)
  • Mit Blatt- und Bodenwirkung
  • Einsatz im Herbst schon ab 1-Blatt-Stadium
  • Bessere Wirkung gegen Ausfallraps, Mohn und Kornblume

 

       Das EXTRA für Sie           

  • nur 1 Produkt für Herbst- oder Frühjahrseinsatz bei gleichbleibend sehr guter Wirkungsbreite!
  • Breitbandherbizid gegen Unkräuter (u.a. Kamille, Stiefmütterchen, Ausfallraps, Vogelmiere, Hohlzahn, Mohn) und Ungräser (Windhalm und Einjährige Rispe)
  • Sehr gute Kulturverträglichkeit
  • Enthält keine Sulfonylharnstoffe, Baustein im Wirkstoffmanagement
  • Auch im Frühjahrseinsatz keine Nachbauprobleme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
 

2,0 l/ha Herbaflex®, Versuchsstandort Hotteln 2013

          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu den aktuellen

Empfehlungen

     
     
     

Alphabetischer Index  Ι  Sitemap  Ι  Impressum/AGB  Ι  Datenschutz